ZURÜCK

 

Öffentlich diskutieren

Die Arbeitsgruppe der Lokalen Agenda zum Thema "Fahrradwege in Leonberg'' sollte noch einmal einberufen werden vor der nächsten Sitzung des Planungsausschusses Mitte Oktober. Dies fordert die GABL-Fraktion in einem Antrag an Oberbürgermeister Bernhard Schuler. Die Gruppe, so Sach, habe die Radwegekonzeption der Firma Metron bisher lediglich erläutert bekommen, aber noch keine Gelegenheit zur Entscheidungsfindung gehabt. Wegen der eindeutigen Zusammenhänge mit dem Stadtentwicklungsprozess regt die GABL eine öffentliche Diskussion an. Per Unterschrift unterstützen die Stadträte Christa Weiss (SPD), Kurt Vestner (CDU), Dieter Vestner (FWV) und Professor Dr. Dieter Maurmaier (FDP) den Antrag.