ZURÜCK

 

Für Radfahrer gute Nachricht vom VVS

Radfahrer dürfen sich freuen. Der Pilotversuch für die kostenlose Mitnahme von Rädern in S-Bahn, Nahverkehrszügen und der Stadtbahn endet nicht Ende des Monats und auch nicht Ende 2002, wie es zuerst angestrebt war. Der VVS-Aufsichtsrat hat den Versuch sogar bis 30. Juni 2003 verlängert.

Seit 1. Juni dürfen Fahrgäste mit gewissen Einschränkungen ihre Räder im Bereich des VVS in der Regel kostenlos mitnehmen. Busse und Straßenbahnen sind allerdings ausgeschlossen, weil dort der Platz nicht ausreicht.

Hier noch einmal die Regeln für die Mitnahme von Rädern:

in S-Bahnen und Nahverkehrszügen im morgendlichen Hauptverkehr (Montag bis Freitag, 6 bis 8.30 Uhr) weiterhin nur mit Kinderfahrschein - ansonsten kostenlos;

in der Stadtbahn eine Sperrzeit für die kostenlose Mitnahme nur Montag bis Freitag von 6 bis 8.30 sowie 16 bis 18.30 Uhr;

im Vorstellwagen der Zahnradbahn Richtung Degerloch immer kostenlos. fac